DataCore ist eine Storagesoftware, die aus Standardservern mit Festplatten oder SSDs hochwertige Speichersysteme (Storage) macht. Dieses Prinzip nennt Datacore „softwaredefined Storage“.
DataCore hat mit seinen Speicherplattformen vor kurzem einen Preis-Performance-Weltrekord aufgestellt und dabei mit 0,32 Millisekunden die kürzeste Reaktionszeit nachgewiesen, die jemals in einem vergleichbaren Test gemessen wurde (Storage Performance Council, Testverfahren: SPC-1).

Als DataCore-Systembuilder können wir Storage-Gesamtlösungen anbieten (Appliances), die wir ganz nach Ihren Anforderungen zusammenstellen. Wir verbauen dafür ausschließlich zuverlässige Markenqualität von Intel, Samsung oder auch HP. In der Regel lassen sich damit äußerst preisattraktive Lösungen gestalten.

Höchste Sicherheit und höchste Performance für Ihre Daten.

Datacore SANsymphony Software ist eine umfassende und skalierbare Plattform für Speicherdienste, die entworfen wurde, um Leistung, Verfügbarkeit und Auslastung Ihrer IT-Einrichtung zu optimieren – egal, wie heterogen sie ist und für welche Topologie Sie sich entschieden haben. Die zahlreichen Funktionen der Software setzen zwischen Anwendungen und Speichergeräten an, um folgende Ziele zu erreichen:

• Programme laufen schneller und unterbrechungsfrei

• Speicher wird gruppiert und Daten werden geschützt

• Das Management wird zentralisiert und automatisiert

Typische DataCore-Kunden erleben bahnbrechende Verbesserungen bei den IT-Service-Levels und den Speicherkosten. Die Software wird im Datenpfad ausgeführt und erfasst den gesamten Datenverkehr von Lese- und Schreibvorgängen der Applikationen. Sie setzt Hochgeschwindigkeits-Caching im Arbeitsspeicher ein, um Anforderungen rasch zu bearbeiten und verschiebt Daten zur Leistungssteigerung zwischen Flash- und Festplattenspeicher. Die Daten werden auf den einzelnen Speichersystemen in Echtzeit gespiegelt, damit kontinuierliche Verfügbarkeit auch bei Ausfällen von Geräten und Standorten gewährleistet ist. Dank umfassender Automatisierung können Systemadministratoren sich um andere Bereiche ihrer Infrastruktur kümmern.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen gern weiter:

05172 98760